Massagen-und-Wellness
Bei Facebook posten     Infos zu Massagen auf Linkedin empfehlen Infos zu Massagen auf Xing empfehlen Infos zu Massagen bei G+ empfehlen  
Impressum Datenschutz 
Informationen suchen

Massage Tipps zur Entspannung, Wellness, Massagen & Massagegutscheine

Massagen und Wellness, ob als Ganzkörpermassage, Rückenmassage, Ayurveda, Shiatsu oder als Meridianmassage

Ein Massagegutschein zum Geburtstag und Infos zu Rückenschmerzen. Verschenken Sie doch einmal einen Wellnessgutschein als Geschenk.

Sie suchen ein Geschenk zum Geburtstag? Geschenkgutscheine

Massagen

Sie verbringen viele Stunden am PC oder müssen große Lasten Heben und Tragen? Massagen sind das Kneten und Berühren des Körpers als medizinische Behandlungsform bei Schmerzen, führen aber auch zu einer Entspannung für Geist und Seele. Heute können Sie sogar auch mal eine "Massage - Maschine" nutzen. Muskulatur, Haut und Bindegewebe werden bei einer Massage gedrückt, gedehnt oder auch sanft gestreichelt. Eine angenehme Wirkung auf Ihre Psyche. Eine Behandlung mit Massagen erstreckt sich über den gesamten menschlichen Organismus. Oft auch verstärkt durch Kräuter und ätherische Öle. Die Reize auf die Muskulatur und die Haut durch Massagen können gegen Verspannungen, Rückenschmerzen und Erkrankungen des Bewegungsapparates wie der Wirbelsäule erfolgreich wirken. Massagen kann man als Ganzkörpermassage oder an speziellen Körperteilen, z.B. als Nackenmassage, Bein-Massagen oder Arm-Massagen ausführen. Verwöhnen Sie Ihren Rücken mit einer sanften Rückenmassage. Auch bei Verspannungen, Verhärtungen oder Rückenschmerzen wirkt eine Rückenmassage, da die Muskulatur gelockert und damit besser durchblutet wird. Massagen als Nackenmassage oder Rückenmassage kann auch gegen Schmerzen wirken, die durch körperliche Fehlhaltungen (z.B. am PC) oder Überlastungen entstehen können!

Bilder und Grußkarten


Weitere Infos zu » Rückenmassagen und Rückenschmerzen.

Ganzkörpermassage mit ätherischem Öl

Bei einer Ganzkörpermassage können Sie zwischen verschiedenen Ölen wählen, je nach Ihrem Empfinden. Eine Ganzkörpermassage beginnt oft an den Beinen, dann werden der Rücken und der Nacken sowie die Arme massiert. Bei Bedarf bleiben bei einer Massage natürlich auch das Gesicht und der Bauch nicht unbehandelt. Solche Massagen wirkt durchblutungs- und verdauungsfördernd und verbessert das Aussehen der Haut. Eine Ganzkörpermassage kann in vielen verschiedenen Massagearten durchgeführt werden.

Ayurveda

Was ist Ayurveda? Ayurveda stammt aus Indien und ist mindestens seit über 5000 Jahren bekannt. Hier sind Massagen nur Teil einer ganzheitlichen Behandlungsweise. Ayurveda bezieht sich auf die Natur und ist philosophisch aufgebaut. Bei der in Indien stellenweise sehr üppigen Natur kann es nicht verwundern, dass Menschen zwischen sich und der Natur eine Beziehung aufbauen. Spirituelle Aspekte und ein ganzheitlichen Anspruch, der den Menschen mit einbezieht, zeichnet Ayurveda aus. Ayurveda heißt, dass in jedem Körper Erde, Wind, Wasser und Feuer als Bestandteile vorkommen. Diese (Kapha, Vata und Pitta) sollen sich im Gleichgewicht befinden, um gesund zu bleiben. Mit Ayurveda sollen Erkrankungen verhindert und eigene Selbstheilungskräfte aktiviert werden. Dazu gibt es Ölmassagen zur Reinigung und Entschlackung für den Körper. Neben dem genannten spielt bei Ayurveda auch die Ernährung eine wichtige Rolle. Im Ayurveda wird eine Ganzkörpermassage als Abhyanga bezeichnet, Padabhyanga sind die Beinmassage und Fußmassage und Mukhabhyanga sind Massagen für das Gesicht.

Shiatsu und Meridianmassage

Mit der Meridianmassage lernen Sie Shiatsu kennen. In Asien wird Shiatsu zur Lösung von Blockaden der Meridiane praktiziert. Mehr zu Massagen und Energieflussstörungen: Shiatsu

Tipps zu Massagen: Shiatsu aktiviert die Lebensenergie im Körper der Menschen und wirkt auf den Geist und die Seele positiv ein. Shiatsu-Massagen werden auch Meridianmassagen genannt. Oft werden als Massagen folgende Massageformen angewendet: Klassische Massagen, als Ganzkörpermassage oder Teilkörpermassage, Ayurveda, Bürstenmassage, Massagen als Lymphdrainage, Shiatsu / Meridianmassage, Sportmassage, » Thai-Massagen, Unterwassermassage, Hot Stone Massagen, Akupressur, Bindegewebsmassage oder eine Reflexzonenmassage. Anbieter für Massagen wie Rückenmassage, Ayurveda oder Ganzkörpermassage finden Sie sicher auch in Ihrem Ort. Ob eine Massage in München oder Kölln, Massagen in Freiburg oder Erfurt. Wellness von Dresden bis Kassel oder Bremen. Eine Massage von Stuttgart bis Mannheim & Essen und Freiburg sowie Magdeburg, Leipzig und Chemnitz.
Auch bei einer Arztbehandlung können Sie vergleichen. Infos über » Alternativ Medizin und Naturheilkunde , Erfahrungsberichte und Rezepte. Genießen Sie die Entspannung durch Massagen. Massagen können auch heilend für Ihre Gesundheit sein. Fragen Sie aber bei körperlichen Beschwerden vor Massagen Ihren Arzt. Ob als Ganzkörpermassage, Rückenmassage oder Ayurveda, zur Linderung von Rückenschmerzen oder für Wellness - verschenken Sie doch einmal an Freunde oder Verwandte einen Massagegutschein. Gehen Sie doch einmal mit Ihrem Liebling zu einer Partnermassege. Bei der Massage und einem Glas Wein können Sie wunderbar Flirten. Heute ist der: Datum 28.07.2016 08:33

Aus gegebenem Anlass: » Textdiebstahl! Warum die Verwendung von Inhalten dieser Webseite auf anderen Seiten nicht erlaubt ist.

Sitemap   News Massagen   News Wellness  ♣

~~~ Wellness und Entspannung mit Massagen als Geschenk zum Geburtstag ~~~
Bieten Sie Ihren Massagegutschein oder mehrere Massagegutscheine einfach im Internet an.



Home:   Top ↑     Bilder